Wir suchen zum 01.06.23 eine:n Erzieher:in/pädagogische Fachkraft. Mehr unter: Stellenangebote

Gemeinsam für das Glück unserer Kinder

Gemeinsam für das Glück unserer Kinder

Vertraute Gemeinschaft leben

Wir legen auch besonders viel Wert auf eine aktive Elternarbeit: Zum Anfang des Kitajahres machen wir zusammen eine Kitafahrt. Wir verbringen ein Wochenende zusammen auf einem Bauernhof. Die Kinder, das Team, die Eltern und selbstverständlich Geschwisterkinder sind alle mit dabei. So schaffen wir Vertrautheit miteinander. Bei uns ist der Austausch zwischen Team und Eltern eng, und die Familien finden sich zu einem Netzwerk zusammen. Die Kita ist auch für die Eltern ein wichtiger Lebensraum.

Mitgestalten und mitentscheiden

Elterninitiative heißt, anders als bei in einem städtischen oder kirchlichen Kindergarten, dass die Eltern über die pädagogische Ausrichtung, die Gestaltung der Räume und des Außengeländes sowie über das Personal der Kita mitentscheiden.

Durch die enge Zusammenarbeit zwischen Kita Leitung, Team, Vorstand, Eltern und Kindern ergibt sich eine große, lebendige Gemeinschaft. Mitgestaltung und Mitwirkung ist ein wichtiger und großer Baustein in unserer Kita. Als Eltern werdet Ihr Mitglieder unseres Vereins Kita Kleine Baumfüchse e.V.! Zum persönlichen Austausch lädt das monatliche Elternkaffee ein.

Die aktive Mitarbeit der Eltern ist ein wichtiger Baustein für das lebendige Bestehen der Kita. Inhaltliche und zeitliche Möglichkeiten eröffnen verschiedene Schwerpunkte des Engagements.

Elterndienste

Ein Teil unserer Mitarbeit ist die Hilfe bei unseren Aktionstagen, die zweimal im Jahr stattfinden. Außerdem übernehmen die Familien einen Elterndienst, für den sie sich am Anfang jedes Kitajahres eintragen (z.B. Hausmeisterdienst, Einkaufsdienst, Aquariumspflege, Homepage etc.)

Mitgliederversammlung

Bei unseren monatlichen Elternabenden besprechen wir pädagogische Inhalte und planen gemeinsame Projekte. Die Abende werden schriftlich protokolliert und allen zur Verfügung gestellt. Die Teilnahme an den Elternabenden sollte für alle Eltern ein wichtiges Anliegen sein.

kita-kleine-baumfuechse-muenster-leitbild-2048x1366-eltern-2

Unser Vorstand

Der Vorstand des Vereins besteht in der Regel nur aus erziehungsberechtigten Eltern von Kindern in der Kindertagesstätte. Er besteht aus mindestens drei, höchstens fünf Mitgliedern. Aktuell setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen

1. Vorsitzender: Erich Strieter
2. Vorsitzende: Nora Beforth
Personal: Hanne Wildt
Finanzen: Matthias Watermann

Unsere Geschichte

Die Kita Kleine Baumfüchse ist eine 15 Kinder starke Kita bestehend aus einer U3 Gruppe und einer Ü3 Gruppe. Der Träger dieser Elterninitiative ist der Verein Kita Kleine Baumfüchs e.V.

Der Verein wurde 1988 zunächst als Krabbelgruppe “8 Kleine Riesen” von Eltern gegründet. 1994 wurde die Kindergruppe zu einer 15 köpfigen kleinen altersgemischten Gruppe erweitert. Seit Anfang 1994 befindet sich die Kita Kleine Baumfüchse e.V. (ehemals Kita Kleine Riesen e.V.) im jetzigen Haus in der Aaseestadt.

Kleiner Baumfuchs werden?

Ihr möchtet euch um einen Betreuungsplatz für das kommende Kitajahr bewerben?

In Münster werden alle Plätze über ein zentrales Anmeldesystem vergeben. Informationen dazu erhalten Sie über den Kita- Navigator oder vom Amt für Kinder, Jugendliche und Familien.

Den direkten Link zum Kita-Navigator finden sie hier.

Was kostet die Kita?

Der städtische Beitrag: Wenn Euer Kind eine Kita in der Stadt Münster besucht, werden dafür öffentlich- rechtliche Elternbeiträge an das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien fällig. Die Höhe dieses Beitrages ist abhängig von dem Alter des Kindes, dem Betreuungsumfang und dem persönlichen EinkommenDiese Beiträge gehen auch direkt an die Stadt.

In der Kita Kleine Baumfüchse ist nur eine Betreuung von 45 Stunden möglich.

Der Vereinsbeitrag Dieser setzt sich aus dem Vereinsbeitrag, einem Trägeranteil und den Kosten für das Mittagessen zusammen und liegt aktuell bei 120 € im Monat..

Kita Kleine Baumfüchse e. V.
Vorländerweg 50
48151 Münster